Stellen Sie hier Ihre Frage oder durchsuchen Sie die vorhandenen Beiträge

Was ist das beste Fernglas?

Die Frage "Was ist das beste Fernglas?" wurde am von einem Gast eingereicht.

Hallo,

die Frage nach dem besten Fernglas hängt immer davon ab, für was das Fernglas verwendet werden soll. Da es je nach Verwendungszweck verschiedene Merkmale für gutes/bestes gibt. Ganz allgemein kann man sagen, dass ein gutes Fernglas auch seinen Preis hat, da die Linsen und Prismen viel hochwertiger sind als bei Standardferngläsern.

Für was möchten Sie das Fernglas verwenden, Herr/Frau Gast?

Hallo Fernglasfreunde,

ich suche nach einem passenden Fernglas für eine Schiffexpedition in die Antarktis. Würde gerne vom Schiff aus Vögel, Robben und Wale mit dem Fernglas beobachten. Das Glas sollte also nicht so schwer sein damit ich es bei Wellengang noch einigermaßen ruhig halten kann. Die Vergrößerung muss nicht extrem hoch sein. Wichtig wäre mir ein helles Glas, das auch bei trübem Wetter einen klaren Durchblick hat. Denke ich werde es nur tagsüber einsetzen, also kein Nachtglas.

Nach der Expedition würde ich das Fernglas gerne sporadisch zum Vögel beobachten und beim Wandern einsetzen. Es soll also noch ein Leben lang Freude bereiten und kann somit auch bis zu 1200€ kosten.

Ich hoffe ihr könnt mir da irgendwelche Empfehlungen aussprechen.

Vielen Dank

Hallo,

Mein Geheimtipp, das beste Fernglas das Eschenbach zu bieten hat.

Es ist ein Fernglas aus der Farlux Serie mit einer Optik von 8,5x45.

Dieses Fernglas ist wirklich ein Geheimtipp, es ist zwar in keiner Disziplin Weltspitze aber durchgehen Gut bzw. sogar sehr gut.

Die Mechanik läuft meiner Meinung nach besser als bei den teuersten Ferngläsern von Zeiss.

Durch die extreme Schärfe, hohe Helligkeit und sehr guten Einblick machen das Beobachten zu einem Vergnügen.

Aber das allerbeste ist bei diesem Fernglas (darum auch Geheimtipp) es Erfüllt Eigenschaften die man nur von den Mindes doppelt so teuren Ferngläsern der Spitzenmarken gewohnt ist diese aber zu einem viel günstigeren Preis.

Natürlich ist es Wasserdicht durch seine Stickstofffüllung.

Mich hat dieses Fernglas nicht nur durch den Preis, sondern einfach durch das Gesamtpaket überzeugt.

 

Geheimtipp - Eschenbach Fernglas Farlux Serie

Definition von Wahnsinn ist immer das gleiche zu tun und zu erwarten das sich etwas ändert.
http://fernglas-test.info/

Hallo Fernglasfreunde,

wie schon andy85 geschrieben hat hängt die Frage nach dem besten Fernglas für den Verwendungszweck ab. Trotzdem gibt es einige Sachen, die man unabhängig davon beachten muss, um sich ein gutes Fernglas zu sichern. Vielleicht fehlt einem sogar recht allgemeine Informationen wie die Unterschiede der Bauformen von Ferngläsern um das richtige Fernglas zu kaufen. Wer deswegen Hilfe braucht kann hier mal reinschauen.

 

Kann mich den Vorpostern nur anschließen, es kommt wirklich auf den Einsatzzweck an, hier ein kleiner Guide: 

Klassische Einsatzarten: Wandern, Sportveranstaltungen, Outdoor-Aktivitäten

Kompakt- und Weitwinkelferngläser eignen sich besonders gut Aktivitäten im Freien und wenn man z.B. näher dran sein möchte am Geschehen bei Fußball- oder Tennisspielen. Diese Art von Ferngläsern bewegt sich normalerweise im Bereich von 7-bis-10-facher Vergrößerung und sind aufgrund ihrer vergleichsweise geringen Größe einfach in z.B. einer Jackentasche zu verstauen.

Jagdferngläser

Für den Einsatz bei der Jagd eignen sich besonders Ferngläser mit einer Vergrößerung von 7x bis 10x. Falls Sie z.B. auf eine weitere Entfernung erlegen, dann benötigen Sie eine Vergrößerung von 12x bis 16x. Sollten Sie noch mehr Vergrößerung benötigen, dann lohnt sich der Einsatz eines Stativs, da das Bild aufgrund der sehr hohen Vergrößerung sonst zu stark wackelt.

Vogelbeobachtung

Das am besten geeignete Fernglas für die Betrachtung von Vögeln ist ein 8×42 Fernglas. Um noch mehr Details auf weite Distanz zu erkennen, könnte man sich ein Fernglas kaufen, dass eine 10x bis 12x-fache Vergrößerung mit einem 42mm oder 50mm Objektiv bietet.

Segel- oder Marineferngläser

Da Sie sich auf dem Wasser aufhalten, ist es nicht anzuraten ein Fernglas mit einer hohen Vergrößerung zu kaufen. Meistens wird für den Einsatz auf dem Wasser ein 7x-Fernglas verwendet, 8x oder 10x gehen aber auch in Kombination mit einem 42 oder 50mm Objektiv. Grundsätzlich eignet sich eine größere Objektivlinse – zudem sollte das Fernglas wasserfest- bzw. wasserdicht sein.

Konzert- und Theaterferngläser

In dieser Fernglas-Klasse nimmt man am besten ein Weitwinkel-Modell. Die Varianten 4×30, 5×25, 8×25, 7×18 eignen sich sehr gut für Konzerte, die Oper oder Theater.

Text stammt von der Webseite ueberlebensmesser.info


Bitte loggen Sie sich ein um einen Beitrag/Antwort auf dieses Thema zu verfassen: Einloggen oder Registrieren